Sie stehen kurz vor der Rückgabe Ihres Leasingfahrzeuges?
Sie haben Kratzer, Dellen am Auto und wissen nicht, was auf Sie zukommt?
Wie sollen Sie sich verhalten? Was wird der Händler von Ihnen wollen?

oder:

Sie haben mit Ihrem Leasingfahrzeug ständig Ärger?
Der Hersteller hat gerade mal SIE ausgesucht, um weitere Erprobungsfahrten auf IHRE Kosten zu machen!
Können Sie sich wehren?

oder:

Sie haben einen unverschuldeten Unfall mit einem Leasingfahrzeug?
Was gibt es bei der Unfallregulierung zu beachten?
Die Haftpflichtversicherung des Schädigers bietet eine „Billigreparatur” an, oder die Police eines Vollkaskoversicheres verlangt dies?
Wo ist Ihr Risiko?

oder

Sie sind Leasingnehmer, Verbraucher und der Leasinggeber droht mit Kündigung?
Wie verhalten Sie sich?
Unter welchen Voraussetzungen kann der LG überhaupt kündigen?

Diese und viele andere Fragen wollen wir hier beantworten.
Wenn Sie nicht gleich fündig werden, schicken Sie eine Mail, Sie erhalten umgehend eine Antwort.

ANGEBOT:
Senden Sie mir Ihre Unterlagen, ich prüfe Ihr Problem in einer Kurzeinschätzung (telefonisch oder per Mail) kostenlos!